„Wir fordern eine Außenpolitik, die sich nicht zur Kriegspartei macht“

Die Friedensaktivistin Gunhild Berdal von der „Volksinitiative gegen Rüstungsexporte über Hamburger Häfen“ warnte auf dem jährlichen Ostermarsch in Bremen vor Aufrüstung und Waffenlieferungen in Kriegsgebiete. Weder die Menschen in Deutschland, noch die Menschen in der Ukraine würden davon profitieren. „Wir wissen, dass die Nato-Staaten die Hauptsünder sind, was die Aufrüstung und Aggressivität betrifft“, erklärte Berdal in ihrer Rede und kritisierte „die Heuchelei all derer, die diesen Krieg mit heraufbeschworen haben“.

Featured Video Play Icon
Photo: Bremen / Ostermarsch (16.04.2022)