Als nächstes


LIVE-Übertragung gesprengt: „Fangen Sie doch mal an wahrheitsgemäß zu berichten“

News 23
1,357
Veröffentlicht am 08 Apr 2021 / in Redaktion

⁣Am 6. April wurde eine LIVE-Übertragung des WELT-Nachrichtensenders vor
einem Impfzentrum in Berlin „gesprengt“. Zwei Kritiker der
Corona-Maßnahmen forderten eine wahrheitsgemäße Berichterstattung. „Es
wäre doch viel besser, man würde den Menschen sagen, dass es tödliche
Nebenwirkungen gibt“, erklärte Björn Banane dem WELT-Reporter.

Mehr anzeigen
0 Kommentare sort Sortiere nach

Facebook Kommentare

Als nächstes