TAZ-Mitarbeiter tragen Corona-Masken auf dem Balkon

Am 1. August fand in Berlin ein Medienmarsch statt, der auch am Redaktionsgebäude der Tageszeitung TAZ vorbei führte. Auf einem Balkon standen mehrere TAZ-Mitarbeiter, welche scheinbar freiwillig Corona-Masken trugen, obwohl an der frischen Luft praktisch keine Infektionsgefahr besteht. „Jeder Einzelne, der noch bei der TAZ arbeitet, macht sich mitschuldig an dem größten Verbrechen der Menschheit“, behauptete ein Demonstrant mit Megafon.

Featured Video Play Icon
Photo: Berlin / TAZ / Medienmarsch (01.08.2022)