Würzburg: Kriminelle Gruppen machen die Straßen unsicher

Kriminelle Banden machen Würzburg unsicher: Gegen 51 Personen wird in 70 Fällen ermittelt, weil es in der Stadt im letzten Jahr verstärkt zu Angriffe auf Passanten gekommen ist. „Dass sich Gruppen zusammenschließen, um teils schwerwiegende Straftaten zu begehen, ist für die Region außergewöhnlich“, erklärte ein Polizeisprecher.