Hamburg: „Situation im Justizvollzug eskaliert“

Die FDP-Fraktionsvorsitzende, Anna von Treuenfels-Frowein, kritisiert die Situation im Justizvollzug der Hansestadt Hamburg. Eine Anfrage an den Senat ergab, dass „Belegungsengpässe in den Anstalten, Personalmangel und Überlastung der Mitarbeiter zu immer unhaltbareren Zuständen führen“.