China weitet Massenüberwachung aus wegen Coronavirus

Im Zusamnmenhang mit dem Coronavirus fordert die chinesische Regierung ihre Bürger auf, der Regierung personenbezogene Daten, einschließlich Reise- und Gesundheitsinformationen, über Apps auf ihrem Smartphone zur Verfügung zu stellen. Basierend auf den Antworten, die die Bürger auf die von Alibaba und Tencent bereitgestellten Apps geben, versuchen Algorithmen zu entscheiden, ob eine Person am Coronavirus leidet oder nicht, berichtet Infowars.