Schlepperhelfer destabilisieren die Herkunftsländer der Migranten

In diesem Gastbeitrag und Meinungskommentar beschäftigt sich der Autor Achim Wolf äußerst kritisch mit den sogenannten Seenotrettern, welche faktisch als Schlepperhelfer fungieren und dazu beitragen, die Herkunftsländer der Migranten zu destabilisieren. Er ist der Meinung, dass ein regelrechter “Gutmenschenwahn” sich in Deutschland breit gemacht hat, der im Endeffekt das Gegenteil von dem bewirkt, was sich Migrationsbefürworter eigentlich erhoffen.