Falscher Humanismus öffnet Türen und Tore für Kriminalität und Terrorismus

In diesem Gastbeitrag kommentiert der Autor Achim Wolf die Asyl- und Migrationspolitik der Europäischen Union (EU) bzw. der Bundesregierung. Er warnt vor falschem Humanismus, welcher Türen und Tore für Kriminalität und Terrorismus öffnet. Rauschgifthandel, Einbrüche, Diebstahl, Betrug, Totschlag und Mord gehören seiner Meinung nach zu den Folgen einer katastrophalen und unkontrollierten Einwanderungspolitik.