Berliner Zoo will automatische Gesichtserkennung einführen

Der Zoo Berlin gilt als ältester sowie meistbesuchte Zoo in Deutschland. Um den Einlass von Besuchern zu beschleunigen, will man die biometrischen Daten von Jahreskarten-Be­sit­ze­rn erfassen, speichern und mit einem System zur automatischen Gesichtserkennung verknüpfen.

Krisenvorsorge wegen Blackout-Gefahr in Deutschland

Der Chef des kommunalen Netzbetreibers Berlin Energie, Wolfgang Neldner, bereitet sich mit einem Vorrat an Kerzen und Trinkwasser auf mögliche Stromausfälle vor. Er habe genug Vorräte für “eine Woche mindestens, eher mehr”, sagte Neldner der Berliner Zeitung. Auch die Bundesregierung empfiehlt eine entsprechende Krisenvorsorge.