Spaziergang unter Polizeischutz in Verden: „Freiheit ist nicht verhandelbar“

In ganz Deutschland demonstrieren derzeit hunderttausende Menschen gegen die Corona-Maßnahmen und gegen die geplante Impfpflicht. Auch in der niedersächsischen Kreisstadt Verden finden seit Wochen Spaziergänge statt. Allerdings unter Polizeischutz, denn einige Gegendemonstranten treiben dort ihr Unwesen.

Featured Video Play Icon
Photo: Verden / Niedersachsen (17.01.2022)