Regierungssprecher befürwortet Proteste in Weißrussland und verurteilt Demonstranten in Deutschland



Der Bundespressesprecher Steffen Seibert befürwortete am 7. September auf einer Pressekonferenz die Demonstrationen in Weißrussland und drückte großen Respekt für tausende Demonstranten aus, die am Wochenende „für ihre Rechte als Bürger demonstriert haben“. Nur eine Woche vorher verurteilte Seibert deutsche Demonstranten, welche in Berlin gegen Einschränkungen ihrer Grundrechte auf die Straße gingen.

Featured Video Play Icon

„Es ist offensichtlich eine theaterreife Bühneninszenierung“:
www.youtube.com/watch?v=1wblPoOBmMg



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen zustimmen: