Polizeikräfte wurden abgezogen bevor der „Reichstagssturm“ begann



Bevor am 29. August der sogenannte „Reichstagssturm“ begann, zog die Polizeileitung wesentliche Einsatzkräfte vom Einsatzort ab. Dies öffnete ein Zeitfenster, welches von mehreren Provokateuren genutzt wurde, um den „Sturm“ zu inszenieren. Eine Provokateurin behauptete später in einem Interview, Kontakte zur Polizei zu haben.

Featured Video Play Icon

„Sturm auf Reichstag“ wurde inszeniert von mehreren Provokateuren:
www.youtube.com/watch?v=vdNBACCNmis



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen zustimmen: