Polizei rechnete mit gewalttätigen G7-Gegnern und Klimaaktivisten in Elmau

Der Polizeipräsident von Oberbayern Süd, Manfred Hauser, sagte auf einer Pressekonferenz, dass er mit gewalttätigen G7-Gegnern und Klimaaktivisten in Elmau rechnet. Angeblich lege die Polizei großen Wert darauf, einen friedlichen Protest gegen den G7-Gipfel zu ermöglichen. Doch angereiste Gewalttäter könnten als Vorwand genutzt werden, um geplante Demonstrationen aufzulösen.

Featured Video Play Icon
Photo: CC BY-SA 3.0 / Wikimedia.org / Horemu