Bundeswirtschaftsminister bei Wahlkampfveranstaltung in Köln ausgepfiffen

Der Grünenpolitiker Robert Habeck wurde auf einer Wahlkampfveranstaltung in Köln von zahlreichen Gegendemonstranten ausgepfiffen und als „Kriegstreiber“ beschimpft. „Hau ab“, riefen die wütenden Bürger dem Bundesminister für Wirtschaft und Energie entgegen.

Featured Video Play Icon
Photo: Köln / Wahlkampfveranstaltung / Robert Habeck