„Angela Merkel ist die beliebteste Politikerin in Deutschland“



Bei einer ominösen Umfrage sollen Angela Merkel und die CDU angeblich Spitzenwerte erreicht haben. „Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist der Erhebung der Forschungsgruppe Wahlen zufolge weiter mit Abstand die beliebteste Politikerin in Deutschland“, behauptete die WELT unter Berufung auf das ZDF-Politbarometer. Doch wie repräsentativ sind solche Umfragen wirklich?


Die sogenannte Forschungsgruppe Wahlen hat eine Umfrage durchgeführt, die im ZDF-Politbarometer veröffentlicht wurde. Die Umfrageteilnehmer hatten die Möglichkeit, unterschiedlichen Politikern einen Zahlenwert von plus fünf bis minus fünf zu geben. Bundeskanzlerin Angela Merkel erhielt einen Gesamtwert von 2,6. Merkel sei weiterhin die beliebtiste Politikerin Deutschlands, heißt es in der WELT. Außerdem bekam die CDU bei dieser angeblich repräsentativen Umfrage 40 Prozent der abgegebenen Stimmen. 1.227 zufällig ausgewählte Menschen wurden in der Zeit vom 23. bis 25. Juni telefonisch befragt.

Creative Commons (CC0) – zdf-598768 (Pxhere.com)

40 Prozent der Befragten stimmten für die CDU. Bei der Bundestagswahl 2017 erhielt die CDU allerdings nur 26,8 Prozent der abgegeben Stimmen. Dass sich die Umfragewerte so stark verbessert haben, ist eher unwahrscheinlich. Viel wahrscheinlicher ist es, dass solche scheinbar nicht repressentativen Umfragen gezielt verbreitet werden, um eine gewünschte Stimmung in der Bevölkerung zu erzeugen.



16 Comments

  1. Pingback: „Die von dem Virus ausgehende Gefahr ist weiterhin ernst“ – News 23

  2. niesobski

    Wenn die die beliebteste Politikerin Deutschlands ist möchte ich wissen wer als schlechtester genannt wird. Diese Umfrage ist genauso gelogen wie so vieles hier in den Medien. So schlimm wie jetzt wurde in der DDR nicht gelogen. Wie so diese Felder ausfüllen, hat wohl mit der Totalüberwachung zu tun.

  3. Karola witt

    Ich bin gegen die Regierung ist egal welche Partei das ist und wer Kanzler ist oder wird die sind alle gleich meine stimme bekommt keiner ich bin 56 Jahre alt war noch nie wählen werde ich auch nicht solange es sich nix ändert

  4. Pingback: Bundesregierung will weitere 220 Millionen Euro in private Verlage investieren – News 23

  5. Pingback: Bundesregierung will weitere 220 Millionen Euro in Zeitungsverlage investieren – News 23

  6. Die ganze Umfrage über Merkel sieh man auf der Straße wie beliebt sie ist das hört jedes mal beim Bäcker beim Metzger Im Supermarkt bein Friseur danach ist sie die verhasste Politiker im Inn und Ausland Jeder möchte sie heut oder Morgen nicht mehr sehen . Das ist die richtige Umfrage
    Klar wird sie bei Ihrer Partei beliebt sein da werden ja auch alle Umfragen gemacht , die wissen das Sie kurz vor dem Abflug ist 2021
    Und sollte durch Intrige Merz nicht der Vorsitzende oder gar Kanzlerkandidat werden wird die CDU mitte auseinander brechen die Meinung haben sogar gute CDUler

  7. Jenny

    Die hat genug Blut an Ihren Händen. Ihr haben wir das Leid und die Pein derer zu verdanken, die von Ihren LIEBLINGEN vergewaltigt, geschlagen oder getötet wurden. Dann auch noch mit der Begründung, in ihrer Heimat dürften die das… Pfui Teufel. Weg mit der, sonst gehen wir noch komplett unter und wir Deutschen sind diejenigen die aus unserem Land flüchten müssen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen zustimmen: