Strompreis wegen Energiewende auf Rekordniveau

Die Strompreise in Deutschland haben ein Rekordniveau erreicht. Ein Grund dafür ist die Energiewende der Bundesregierung. Etwa zwei Drittel der 826 Grundversorger haben in den ersten Monaten des Jahres 2019 die Preise durchschnittlich um weitere 5 Prozent erhöht.

Steuerung der Bevölkerung durch Massenmedien

Der Schweizer Psychologe Mark Galliker erklärt in einem Interview, wie Massenmedien genutzt werden, um die Bevölkerung im Interesse der herrschenden Machtelite zu steuern. Gewisse Mechanismen würdem zu einer medieninternen Gleichschaltung führen, meint Galliker.

Claus Kleber (ZDF) will russische Verbände “zurückschlagen”

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland ist bekannt für seine NATO-Kriegsrhetorik. Doch eine aktuelle Anmoderation von Claus Kleber (ZDF) stellt vieles in den Schatten. In seiner Einleitung täuschte der Moderator einen Kriegsausbruch zwischen der NATO und Russland vor.

MERKEL-Jugend “wird das Machtgefüge in Deutschland verändern”

Bundesweit demonstrieren Schüler und Jugendliche seit Monaten jeden Freitag unter dem Motto “Fridays for Future” und unterstützen somit Angela Merkels (CDU) Energie- und Verkehrswende. Auch der Parteichef der Grünen ist begeistert: “Jetzt ist die Jugend da, sie steht auf der Strasse und ruft: «Handelt endlich!».

5G-Ausbaustopp: “Brüsseler sind keine Versuchskaninchen”

Während die deutsche Bundesregierung den Ausbau des 5G-Mobilfunks massiv vorantreibt, wird die Kritik an 5G immer lauter. Die belgische Stadt Brüssel soll sogar ein 5G-Pilotprojekt gestoppt haben. “Die Brüsseler sind keine Versuchskaninchen”, zitiert Bruzz die zuständige Umweltministerin Céline Fremault.

Russland und China verlegen Soldaten nach Venezuela

Nicht nur Russland, sondern auch China soll im Zusammenhang mit humanitärer Hilfe Soldaten nach Venezuela verlegt haben, berichten mehrere Medien. Die USA kritisieren die militärische Zusammenarbeit der Länder und fordern den Abzug der Soldaten.

Gesundheitsminister will Impfpflicht durchsetzen

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und seine Parteikollegen Thomas Gebhart und Dietmar Seefeldt haben sich für die Durchsetzung einer Impfpflicht für Kinder und bestimmter Berufsgruppen ausgesprochen. „Wir müssen alles tun, um unsere Kinder vor gefährlichen Krankheiten zu schützen“, sagte Jens Spahn. Doch Impfkritiker warnen vor der geplanten Zwangsimpfung.