Blog

„Wir verlieren die Kontrolle über Nordrhein-Westfalen“
 

Kriminelle Familienclans, organisierte Bandenkriminalität und Kleinkriminelle machen Deutschland unsicher! Besonders Nordrhein-Westfalen hat schwer damit zu kämpfen. „Wir verlieren die Kontrolle über Nordrhein-Westfalen“, warnte ein Polizist bereits letzten Herbst. Was hat sich seit dem verändert?

 

Ein Autor von dem Presseportal „FreieZeiten“ hatte bereits im Herbst 2016 ein vertrauliches Gespräch mit einem Polizisten aus Nordrhein-Westfalen geführt. „Wir haben kein allgemeines Problem mit zugezogenen Menschen, sondern ein ganz explizites Problem mit einer Religionsgruppe“, erklärte der Polizist.

 

„Viele, nicht alle, haben keinerlei Respekt vor der Polizei und es gibt viele Organisationen hier in NRW, wie zum Beispiel die „Grauen Wölfe“, welche aktiv versuchen einen Konflikt zwischen türkischen Muslimen und Deutschen zu befeuern“, erklärte der Polizist in einem vertraulichen Gespräch.

 

Tatsächlich ist die Situation besonders in Nordrhein-Westfalen sehr ernst. „Diese Leute wollen, dass es hier ethnische und religiöse Streitigkeiten gibt, weil sie sich aus dem Chaos Chancen erhoffen“, heißt es in dem Interview. Tatsächlich hat sich seit dem nicht viel verändert. Die Kriminalität nimmt weiter zu und die öffentliche Sicherheit ist zunehmend gefährdet.

 

CC-BY-SA-4.0 / Superbass (Wikimedia Commons)

Related Post