Totalitäre Maskenpflicht: „Wie konnte es soweit kommen?“ – News 23

Totalitäre Maskenpflicht: „Wie konnte es soweit kommen?“

Die Publizistin Paula P’Cay schildert in einem Erfahrungsbericht, wie sie innerhalb eines einzigen Tages in Berlin, vier Mal zum Opfer von Ausgrenzung, Diskriminierung und sogar Beleidigungen wurde, weil sie aufgrund eines ärztlichen Attests, keine von der Obrigkeit verordnete Maske bei sich trug. Auch Silke Volgmann, Mitinitiatorin des „Schweigemarschs“, beobachtet totalitäre Entwicklungen in der Gesellschaft und warf in einem Interview die Frage auf: „Wie konnte es soweit kommen?“

Featured Video Play Icon

Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi: „Dieses Virus ist nicht gefährlicher, als ein mittelschweres Grippevirus“: www.youtube.com/watch?v=cXT_J52jzzA

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.