Quellenangabe: CC0 1.0 - anaterate (pixabay.com)



So plündert die Bundesregierung unsere Rentner aus

Millionen deutsche Rentner haben ihr ganzes Leben für die Gesellschaft gearbeitet, Unmengen an Steuern bezahlt und die heutige Bundesrepublik aufgebaut. Als Dank dafür werden sie nach getaner Arbeit von der Bundesregierung erneut ausgeplündert.

Das Bundesfinanzministerium gab auf Anfrage des Abgeordneten Frank Schäffler bekannt, dass 4,4 Millionen Rentner und Rentner-Ehepaare im Jahr 2018 etwa 33 Milliarden Euro Einkommenssteuer an das Finanzamt gezahlt haben.

 

CC0 1.0 – bryandilts (pixabay.com)

Unter den 4,4 Millionen Rentnern befinden sich etwa 600.000 Rentner, welche neben ihrer Rente keine weiteren Einkünfte haben. Trotzdem müssen sie auf ihre Rente Einkommenssteuer zahlen, obwohl das Einkommen, von dem sie ihre Rentenbeiträge bezahlt haben, bereits versteuert wurde.

 

Laut Bundesregierung stammt etwa 10 Prozent des gesamten Aufkommens der Einkommensteuer von Senioren. Seit 2005 werden die Renten schrittweise immer stärker besteuert.

2 thoughts on “So plündert die Bundesregierung unsere Rentner aus

  1. Ich bin 58 Jahre alt, und arbeite seit fast 40 Jahren. Davon alleine fast 30 Jahre in der Schwerstpflege. Meine Knochen sind kaputt, meine Seele ebenfalls. Ich habe die Hoffnung aufgegeben noch ein paar schöne Jahre in Rente erleben zu dürfen.
    Es ist so traurig, was Frau Merkel mit diesem Land gemacht hat. Ich verachte sie zutiefst. Sie hat das Volk, was sie eigentlich beschützen sollte zugrunde gerichtet. Sie hat vielen Menschen den Tod gebracht, und die Seelen der Angehörigen zerstört. Diese Frau gehört nicht in die Politik, sondern vor ein Gericht.

  2. Jeder einzelne Politiker schwört bei Amtsabtritt zum wohle des Deutschen Volkes .Das Deutsche Volk wird immer nur Verarscht .Die Rentenarmut nach ca 50 Jahren schwerer Arbeit ist doch ein Armutszeugnis der heutigen Regierung aber nicht nur dies Kinderarmut fehlende Lehrer und Pflegekräfte und noch vieles mehr was die sogenannte Deutsche Regierung nicht auf die Reihe bekommt. Aber mit den Steuereinnahme wird Raubau betrieben .Es kommen viele Flüchtlinge nach Deutschland viele junge Männer die Wirtschaftsflüchtlinge sind und die Menschen die wirklich Hilfe brauchen bleiben in ihrem Land.Da läuft gewaltig seit Jahren was total schief .Sehr hohe Kosten entstanden durch die falsche Flüchtlingspolitik. Und das eigene Deutsche Volks leidet in der Rente nach 50 Jahre Arbeit oder Kinderreiche Familien oder denken mir mal auch an die Odachlosen in unserem Land die durch Krankheit oder Arbeitslosigkeit auf der Strasse landteten .Wo ist da die Hilfe unser Regierung .Sehr geehrte Frau Merkel wachen Sie und Ihre Regierung mal auf .Ihre ständigen Erhöhungen der Diäten sind ja steuerfrei gesichert sie müssen ja im Alter keine Flaschen sammeln oder eine Grundsicherung beantragen um zu überleben. Es wäre ein erfogerlebnis wenn Wahlversprechen eingehalten werden.Und gegen die Rentenarmut was getan wird viele Länder schätzen noch die Rentner zum Beispiel Österreich Italien Griechenland Schweden uns so weiter .Aber in Deutschland muss der Renter die Rente doppelt versteuern was ist das für eine gerechtigkeit da fehlen mir die Worte Frau Merkel mit Ihrer Regierung wachen Sie auf und tun Sie mal was Gerechtigkeit ist für das Deutsche Volk und nicht nur für Europa ihr Lieblingskind. Aber die Hoffung stirbt zu läst sagt man ja so .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.