Blog

Angela Merkel gehört wegen „Kriegsverbrechen vor ein Tribunal“

Der US-amerikanischer Moderator, Michael Savage ist der Meinung, dass Angela Merkel wegen „Kriegsverbrechen“ vor ein internationales Tribunal gehört. Die Deutschen sollen ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und „diese wahnsinnige Frau“ stoppen.

 

Der Moderator Michael Savage hat über 21 Jahre Erfahrung im Mediengeschäft und ist Autor von über 40 Büchern. Am Höhepunkt der Migrationskrise kritisierte er die deutsche Bundeskanzlerin scharf. Angeblich wäre „die Situation völlig außer der Kontrolle“.

 

Angela Merkel würde „einen gnadenlosen Krieg gegen ihr eigenes Land und Volk“ führen, meint Michael Savage. Die Deutschen sollten seiner Meinung nach, „ihr Überleben in die eigene Hand nehmen und diese wahnsinnige Frau stoppen“.

 

Michael Savage meint, dass „Merkel wegen Kriegsverbrechen vor ein internationales Tribunal“ gehört. Tatsächlich scheint die Bundeskanzlerin sich an keine Rechte und Gesetzte mehr zu halten. Auch internationale Verträge spielen bei ihrer Politik kaum noch eine Rolle. Warum wird sie nicht abgewählt?

 

Creative Commons – 9304428101_32c5725843_k

(Flickr.com)