Massenmedien verbreiten Falschmeldungen über Bauern-Demo

Massenmedien verbreiten Falschmeldungen über Bauern-Demo


News 23
Nachrichten & Hintergründe

Nach einer Bauern-Demo in Nürnberg behaupteten Massenmedien wie die Wochenzeitung ZEIT, dass einige Demonstranten an ihren Traktoren NS-Symbole befestigt hätten. Die Polizei Mittelfranken dementierte diese Behauptung und enttarnte die Berichte als Falschmeldungen: „Unsere Fachabteilung hatte das geprüft und ist zu dem Schluss gekommen, dass es sich um keinen strafbaren Inhalt handelt“, sagte der Polizeisprechern Michael Konrad.


Von etwa 2.500 Traktoren bei einer Bauern-Demo in Nürnberg hatte ca. 2 Demonstranten “fragwürdige” Symbole an ihren Traktoren angebracht. Entgegen einiger Medienberichte soll e sich dabei aber um keine NS-Symbolik gehandelt haben. Dem Sprecher der Polizei Mittelfranken zufolge, sind die gezeigten Inhalte nicht strafbar. Deshalb habe es auch keine weitere Prüfung durch die Staatsanwaltschaft gegeben.

 

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*


Menü