Wirtschaft

Bis zu 15 EURO Gebühr für Bargeldauszahlung

Auf dem Weg zur Bargeldabschaffung lassen sich Banken immer neue Möglichkeiten einfallen um die Verwendung von Bargeld weiter einzuschränken. Im Januar 2019 wurde bereits der 500 Euroschein abgeschafft. Nun führen erste Banken in Deutschland Gebühren für Auszahlungen von Bargeld ein. Die Deutsche Kreditbank (DKB) soll bereits 15 Euro für die Nutzung ihrer Geldautomaten verlangen, meldet FINANZEN.NET

Zwangsentnahme von menschlichen Organen

Der Bundestag hat ein Gesetz verabschiedet, welches finanzielle Anreize für Krankenhäuser schaffen soll, um die Anzahl der Organspenden zu erhöhen, meldet das ÄRZTEBLATT. Währenddessen fordern SPD-Mitglieder eine Zwangsentnahme von menschlichen Organen, wenn Menschen bestimmte Kriterien erfüllen.