Allgemein

Wurde NOTRE DAME Opfer eines Brandanschlags?

Am 15. April brach in der Kathedrale Notre Dame in Paris ein verheerendes Feuer aus. Die örtliche Polizei gab sofort bekannt, dass das Feuer vermutlich bei Bauarbeiten ausgebrochen sei. Doch verschiedene Experten können sich kaum erklären, wie solch ein Großbrand möglich ist.

FAKE NEWS: Angela Merkel unter Geldwäscheverdacht

Im Internet machen derzeit Gerüchte die Runde, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einen Geldwäsche-Skandal verwickelt sei. Auch News 23 hatte darüber berichtet. Doch laut einem DPA-Faktencheck soll es sich dabei um eine Fälschung handeln. Der Urheber des Dokuments wurde sogar in der Schweiz wegen Urkundenfälschung verurteilt.

Steuerung der Bevölkerung durch Massenmedien

Der Schweizer Psychologe Mark Galliker erklärt in einem Interview, wie Massenmedien genutzt werden, um die Bevölkerung im Interesse der herrschenden Machtelite zu steuern. Gewisse Mechanismen würdem zu einer medieninternen Gleichschaltung führen, meint Galliker.

ARD-Mitarbeiter beklagen „Klima der Angst“

Mehrere ARD-Mitarbeiter sollen einen anonymen Brandbrief veröffentlicht und an alle ARD-Intendanten geschickt haben. Darin werfen sie dem Tagesschau-Chef Kai Gniffke vor, Gebührengelder zweckentfremdet zu haben. Unter den Mitarbeitern der ARD würde ein “Klima der Angst” herrschen.