Blog

Begrenzter militärischer Konflikt zwischen Nato und Russland möglich
 

Die Spannungen zwischen der NATO und Russland halten weiter an. Der Professor für Internationale Sicherheit von der Moskauer Staatlichen Lomonossow-Universität Alexej Fenenko glaubt, dass sich die Beziehungen weiter verschlechtern könnten.

 

“Es gibt keinerlei Verhandlungen über Maßnahmen zum Aufbau von Vertrauen. Es wird überhaupt nicht darüber gesprochen”, erklärte der russische Professor Alexej Fenenko. Daher glaubt  Fenenko, dass sich die Russland-Nato Beziehungen noch weiter verschlechtern könnten.

 

„Ich denke, dass in der nächsten Zeit sich die Russland-Nato Beziehungen signifikant verschlechtern werden. Ich schließe sogar einen begrenzten militärischen Konflikt zwischen uns nicht aus“, sagte Fenenko in einem Interview. Eine beunruhigende Einschätzung.

 

Creative Commons – Leopard_2A6_tank_-_ILÜ_2012

Flickr.com (synaxonag)

Related Post